Danke an all unsere Wähler

17. März 2020

Die Kandidaten der offenen SPD-Liste bedanken sich bei Ihren Wählern für das Ihnen entgegengebrachte Vertrauen.

Leider haben wir unser Ziel, 6 Mandate für den neuen Marktgemeinderat, mit 5 Sitzen verfehlt. Eine erste Analyse zeigt, dass der fehlende Kandidat für den 1. Bürgermeister und damit wohl auch die geringere Wahlbeteiligung mit ein Grund hierfür sein könnte. Natürlich spielt auch eine Rolle, dass diesmal drei Parteien um die Gunst der Wähler warben.
Eine weitergehende Analyse, mit evtl. daraus zuziehenden Rückschlüssen wird eine Aufgabe in den kommenden Tagen sein.

Unabhängig davon, verfolgen unsere Marktgemeinderäte die Ziele aus unserem Wahlprogramm. Auch die weiteren Mitglieder unserer Gruppierung werden sich nach wie vor in das gesellschaftliche und soziale Leben unseres Marktfleckens einbringen und das Zusammenwirken in unserem "Boin" fördern.
Damit dies mitverfolgt werden kann, lassen wir unser Programm und unsere Kandidaten noch einige Zeit auf unserer Website online.

Teilen